Willkommen in

WALDKIRCHEN

Waldkirchen wurde im Jahre 1188 erstmals urkundlich erwähnt und im Jahre 1928 zur Marktgemeinde erhoben.

Die Gemeinde liegt auf einer Seehöhe von 460 – 520 m und hat 7 Katastralgemeinden (Waldkirchen, Rappolz, Waldhers, Gilgenberg, Schönfeld, Fratres, Rudolz), die sich auf einer Fläche von 42 km² erstrecken. Laut Ergebnis der letzten Volkszählung hat die Gemeinde 572 Einwohner.

Betreffend Coronavirus

Informationen zu den Maßnahmen gegen das Zusammenströmen größerer Menschenmengen nach § 15 Epidemiegesetz.
Infoblätter und Veröffentlichungen hier herunterladen:

 

Verordnung der BH April

Verordnung zur Kinderbetreeung April

Verordnung Reiserückkehrer

Ärtzliches Zeugnis Reiserückkehrer

Erreichbarkeit Gemeindeamt

Infos zu den Ausgangsbeschränkugen

Wie kann ich helfen?

Infoblatt Generation Ü65

Waldkirchen_Matthias_Ledwinka35Waldkirchen_Matthias_Ledwinka28Waldkirchen_Matthias_Ledwinka-42Waldkirchen_Matthias_Ledwinka-41Gemeindezentrum innenWaldkirchen_Matthias_Ledwinka26

Thayarunde Radweg auf neuen Wegen

Aufgrund der Einreisebeschränkungen darf die Thayarunde im tschechischen Teil derzeit nicht befahren werden. Es wurde dafür eine Variante ausgearbeitet, welche die Thayarunde nur auf österreichischem Gebiet führt. Die dafür notwenigen Hinweisschilder werden demnächst angebracht. 

ACHTUNG, TERMIN VERSCHOBEN!
(Ersatztermin noch nicht fixiert)
KARTEN behalten ihre Gültigkeit!